DZHK-Studie DEDICATE-DZHK6

  • Über die Studie

Die DEDICATE-Studie untersucht unabhängig und auf höchstem wissenschaftlichen Niveau ob die Behandlung der hochgradigen symptomatischen Aortenklappenstenose mittels kathetergestütztem Verfahren (Transkatheter-Aortenklappenimplantation, TAVI) der bisherigen Standard-Behandlung, dem konventionell-chirurgischen Aortenklappenersatz (AKE), hinsichtlich Sicherheit und Wirksamkeit ebenbürtig ist. Die Ergebnisse dieser Studie könnten die Leitlinien zur Behandlung von Patienten mit Aortenklappenstenose maßgeblich verändern.